Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (1 votos, promedio: 5,00 sobre 5)
LoadingLoading...

Reise

Der fortgeschrittene Balearen-Pilotplan, der heute die ersten ausländischen Touristen empfängt

Palma / Der Flughafen Palma empfängt die ersten ausländischen Touristen, die an diesem Montag seit drei Monaten in Spanien ankommen, dank eines Pilotplans zum Experimentieren mit Sicherheitsprotokollen, der eine Woche vor der Öffnung der Grenzen und der Freizügigkeit zwischen autonomen Gemeinschaften liegt.

Um 10.35 Uhr soll ein TUI-Reiseveranstalterflug mit Reisenden aus Düsseldorf auf Mallorca landen.

Diese Touristen eröffnen die Sommersaison nach der Blockade des Tourismus in Europa und praktisch auf der ganzen Welt aufgrund der Coronavirus-Pandemie.

Der Düsseldorfer Flug, auf den am Nachmittag ein weiterer Flug mit Ursprung in Frankfurt folgt, ist der erste von 47 Flügen, die das Gesundheitsministerium ursprünglich bis zum 30. Juni auf den Flughäfen Mallorca, Ibiza und Menorca für diesen Pilotplan genehmigt hat.

Die Entscheidung der Regierung, die Grenzen für den Tourismus am 21. Juni wieder zu öffnen, lässt die Projektdauer in nur einer Woche und die Linienflüge bei 6-5 auf Mallorca und 1 auf Ibiza, da die anderen 41 ab geplant waren nächsten Sonntag.

Die Präsidentin der balearischen Regierung, Francina Armengol, hat jedoch unterstrichen, nachdem sie von den Fortschritten bei der Wiedereröffnung der Grenzen erfahren hatte, die sie selbst vor zwei Wochen vorgeschlagen hatte, dass der internationale Tourismus gleichzeitig mit der Erlaubnis des nationalen Tourismus mit dem Aufstieg des Staates genehmigt wurde Alarm.

“Es ist sinnvoller denn je (…), dass wir das erste Ziel sind, das eröffnet wird”, sagte die Präsidentin der balearischen Regierung, Francina Armengol, über den Pilotplan, der es ihr zufolge ermöglichen wird, die Funktionsweise von Gesundheitssicherheitsprotokollen im Gesicht zu testen zu einer Jahreszeit, die zumindest teilweise auf eine Reaktivierung des wichtigsten Wirtschaftsmotors des Archipels in der Mitte der Sommersaison wartet.

Der Pilotplan, der erst am kommenden Mittwoch mit einem Flug auf Ibiza startet, ist für maximal 10.900 Touristen von den deutschen Flughäfen Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover und Stuttgart geplant und wurde mit den TUI-Reiseveranstaltern ausgehandelt. DER Touristik und Schauinslad-Reisen.

TUI, der Hauptgroßhändler des deutschen Marktes auf den Balearen, hat bereits touristische Reisen geplant, wie sie morgen stattfinden werden. Die beiden anderen Unternehmen planten jedoch zunächst, nur Spezialisten und ihre eigenen Mitarbeiter zu bewegen, um die getroffenen Sicherheitsmaßnahmen zu bewerten und vorzubereiten eine zukünftige “Landung”.

Die balearische Regierung hat in Abstimmung mit den Arbeitgebern des Hotels an dem Projekt gearbeitet, vor allem auf Mallorca, der Insel des Archipels der Wahl für deutsche Besucher.

Die ersten Touristen werden in Hotels in Playa de Palma untergebracht, die mit Sicherheitsmaßnahmen, Beschilderungen und Schildern ausgestattet sind, um die Einhaltung der Gesundheitsempfehlungen durch die Gäste zu fördern, und die von speziell geschultem Personal besucht werden.

Reisende, zu denen neben Touristen auch Deutsche mit einem zweiten Wohnsitz auf Mallorca gehören, denen bisher der Zugang zur Insel verweigert wurde, müssen im Flugzeug einen Gesundheitsfragebogen ausfüllen und sich bei der Ankunft einer Temperaturkontrolle unterziehen.

Darüber hinaus müssen sie den Mitarbeitern der Balearenregierung ihre Telefonnummer und ihren Unterbringungsort mitteilen, um ihren Gesundheitszustand während ihres Aufenthalts zu überwachen.

Die regionale Exekutive hat Wohnungen unter Vertrag genommen, um jeden Besucher zu isolieren, der möglicherweise positiv auf Coronavirus getestet wird, wenn kein Krankenhausaufenthalt erforderlich ist. Jeder ausländische Tourist erhält bei Bedarf die gleiche medizinische Versorgung wie ein Einwohner.

Die Kanarischen Inseln bitten die Besucher um Tests

Die Regierung der Kanarischen Inseln setzt auch eindeutig auf die Wiederbelebung des Tourismus, eines Sektors, von dem 35% des BIP der autonomen Gemeinschaft abhängen, setzt jedoch auf die Rückkehr von Besuchern, die mit der Durchführung von Tests verbunden sind.

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres, sagte, er werde weiterhin darauf bestehen, dass der sicherste Weg, um mit der Rückkehr des Tourismus umzugehen, darin besteht, Covid-19 am Ursprung für Touristen zu testen, bevor sie ihren Urlaub beginnen.

Torres räumt ein, dass der Vorschlag Schwierigkeiten hat, da seine Umsetzung nicht nur von der spanischen Regierung abhängt, sondern auch von Vereinbarungen mit Drittländern. Er hat jedoch auch betont, dass die Tests, wenn sie nicht an der Quelle durchgeführt werden, am Bestimmungsort durchgeführt werden. Das heißt, wenn der Tourist am Flughafen der Insel ankommt, den er für seinen Urlaub ausgewählt hat. (15. Juni 2020, EFE / PracticaEspañol)

(Automatische Übersetzung)

Die zugehörigen Videonachrichten (14. Juni 2020):


Comprensión

Lee la noticia y responde a las preguntas

Congratulations - you have completed Lee la noticia y responde a las preguntas.

You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%.

Your performance has been rated as %%RATING%%


Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
Principalmente el texto habla de...
A
la fecha de la reapertura de las fronteras al turismo en España.
B
unas declaraciones del presidente de Canarias.
C
los primeros turistas extranjeros que van a visitar España.
Frage 2
En el texto se dice que...
A
los turistas alemanes e ingleses son los primeros que van a llegar a las islas Baleares hoy.
B
los primeros turistas que van a llegar a las islas Baleares vienen de Alemania.
C
hoy no se espera la llegada de turistas extranjeros a las islas Baleares.
Frage 3
Según el texto...
A
el Gobierno español espera aprobar hoy un plan piloto relacionado con los protocolos de seguridad.
B
la mayoría de esos vuelos tienen como destino Mallorca.
C
esos turistas llegan a España justo cuando se vuelven a reabrir las fronteras al turismo en todo el país.
Frage 4
En el texto se dice que...
A
esos turistas no tienen que rellenar un formulario sobre su estado de salud.
B
esos turistas se van a alojar en hoteles que cumplen con las medidas de seguridad.
C
el presidente de Canarias no cree necesario realizar pruebas de COVID-19.
Frage 5
En el vídeo se dice que...
A
no se abren las fronteras el 21 de junio en España.
B
España abre sus fronteras el 1 de julio.
C
las fronteras se van a abrir con seguridad.
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
5 Fragen zur Fertigstellung.

Noticias al azar

Multimedia news of Agencia EFE to improve your Spanish. News with text, video, audio and comprehension and vocabulary exercises