Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (2 votos, promedio: 5,00 sobre 5)
LoadingLoading...

Der Sturm, der morgen Donnerstag auf der Iberischen Halbinsel ankommt und das ganze Wochenende anhält

Madrid / Ein breiter Sturm, der für die Jahreszeit ungewöhnlich ist, wird sich ab Donnerstag auf der Halbinsel einschleichen und mindestens bis zum nächsten Montag, dem 21., reichlich Regen, Sturm und Hagel im gesamten Gebiet verteilen, wobei die Temperaturen allmählich sinken. vor allem die tagsüber.

Rubén del Campo, Sprecher der staatlichen Wetterbehörde (Aemet), erklärte, dass die bereits am Atlantik gelegene Front “einen Intensivierungsprozess durchlaufen” werde, wenn sie sich in den Süden der Halbinsel bewege und mehr oder weniger betroffen sei weniger für alle Regionen mit Ausnahme der beiden Archipele.

Del Campo erinnerte daran, dass die Auswirkungen des Sturms bereits am Montag zu bemerken waren, da die Stürme zahlreiche Punkte betrafen und sich an diesem Dienstag und morgen, Mittwoch, verstreut weiter entwickeln werden, aber ab Donnerstag „wird es am meisten sein Lasst uns seine Auswirkungen spüren. “

An diesem Tag wird der Sturm nahe genug an der Halbinsel sein, damit die erste Front eindringen kann, die den äußersten Westen betreffen wird, insbesondere nördlich der Extremadura, südlich von Castilla y León, Galizien, Asturien und östlich des nördlichen Plateaus nuancierte den Sprecher.

Darüber hinaus begünstigen die Zunahme der Instabilität und die hohe Luftfeuchtigkeit “aufgrund der Saugwirkung des subtropischen Luftsturms selbst” lokal starke Schauer, die von Stürmen und Hagel begleitet werden, eine Situation, aus der der Mittelmeerraum ausgeschlossen wird.

Aemet erwartet, dass das Zentrum des Sturms am Freitag seinen Kurs ändert und zuerst nach Osten fährt, um den Süden Portugals zu erreichen, und sich später am Wochenende von Süden nach Norden auf der gesamten westlichen Halbinsel bewegt. .

Weit verbreitete Regenfälle

Die damit verbundenen Fronten werden weit verbreitete Regenfälle hinterlassen, insbesondere im Süden der großen Gebirgssysteme, die “die Bewölkung beibehalten”, begleitet von Intervallen starken Südwinds, wie Del Campo ausführlich dargelegt hat.

Diese Regenfälle werden insbesondere den Norden der Extremadura, den Norden und Süden von Castilla y León, den Norden der Gemeinschaft Madrid und den Norden von Aragonien und Katalonien betreffen, während die Mittelmeerküste und die Vorküste „sehr abgenutzt ankommen und die Kanarischen Inseln ausgelassen werden“.

Aemet geht davon aus, dass der Sturm ab Montag durch die Kantabrien in Richtung Süden der britischen Inseln zurückgehen wird, und der Regen wird auf das nördliche Drittel der Halbinsel beschränkt sein.

Was die Temperaturen angeht, “lassen die Südwinde und die reichliche Bewölkung die Nachtwinde nicht zu stark fallen”, versicherte der Sprecher der Meteorologischen Agentur, obwohl die Tageswinde dies schrittweise tun werden.

“Der Rückgang wird am Freitag stärker spürbar sein, im Inneren der Halbinsel bis zu 6-10 Grad weniger als am Vortag”, was eine “etwas frische” Atmosphäre in den beiden Hochebenen Andalusien und Südgalizien hinterlassen wird, während sie noch etwas sein werden höher als üblich im Mittelmeerraum und an der kantabrischen Küste, wo es vor allem im Baskenland 30 Grad überschreiten könnte. (16. September 2020, EFE / PracticaEspañol)

(Automatische Übersetzung)

Die dazugehörigen Nachrichten im Video (27. August 2020):


Comprensión

Lee la noticia y responde a las preguntas

Congratulations - you have completed Lee la noticia y responde a las preguntas. You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%. Your performance has been rated as %%RATING%%
Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
En general, el texto habla...
A
del tiempo que hizo la semana pasada en España.
B
de una predicción meteorológica para esta semana en España.
C
de la Agencia Estatal de Meteorología.
Frage 2
Según el texto...
A
esta semana solo lloverá en las islas Canarias.
B
a partir del jueves lloverá en el territorio español.
C
no lloverá en España esta semana.
Frage 3
Leyendo el texto entendemos que...
A
también bajarán las temperaturas.
B
hará más calor de lo habitual por el día.
C
las temperaturas bajarán repentinamente.
Frage 4
En el texto se dice que...
A
no se espera que haya precipitaciones en la capital de España esta semana.
B
se espera que la borrasca cambie de rumbo.
C
las lluvias serán más fuertes en el litoral mediterráneo que en el norte de Extremadura.
Frage 5
Según el texto...
A
se espera que haya más humedad.
B
todavía no se ha notado ningún efecto de la borrasca en la península ibérica.
C
los termómetros marcarán 40 grados en el País Vasco este fin de semana.
Frage 6
En el vídeo se dice que...
A
la ola de calor llegará este viernes.
B
no habrá tormentas en la zona norte de España.
C
hubo avisos a causa de las altas temperaturas en las últimas jornadas.
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
6 Fragen zur Fertigstellung.

Vocabulario

Congratulations - you have completed .

You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%.

Your performance has been rated as %%RATING%%


Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
El artículo determinado para "día" es...
A
la
B
lo
C
el
Frage 2
Algo "inusual" es...
A
normal.
B
poco común.
C
muy común.
Frage 3
Las temperaturas "diurnas" son aquellas que se registran...
A
durante la noche.
B
durante el día y la noche.
C
durante el día.
Frage 4
Se dice que hay "chubascos" cuando...
A
llueve.
B
no llueve.
C
no hay lluvia pero el viento sopla fuerte.
Frage 5
Decimos que hay "nubosidad" cuando...
A
el cielo está completamente despejado.
B
apenas hay nubes en el cielo.
C
el cielo está cubierto de nubes.
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
5 Fragen zur Fertigstellung.

Noticias al azar

Multimedia news of Agencia EFE to improve your Spanish. News with text, video, audio and comprehension and vocabulary exercises