Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (2 votos, promedio: 3,00 sobre 5)
LoadingLoading...

Die 10-tägige Quarantäne von Felipe VI

Madrid / Felipe VI wird zehn Tage in Quarantäne bleiben, nachdem er erfahren hat, dass eine Person, mit der er gestern, Sonntag, in Kontakt stand, heute positiv auf covid-19 getestet hat, berichteten Quellen aus dem königlichen Haushalt.

Der König hat alle offiziellen Aktivitäten ausgesetzt, die er während des Zeitraums geplant hatte, in dem er “gemäß den Hygienevorschriften” isoliert werden soll, während die Königin, Prinzessin Leonor und die Infantin Sofía “ihre Aktivitäten normal fortsetzen können”.

In seiner kurzen Nachricht hat der Palacio de la Zarzuela keine näheren Angaben zum Unfall gemacht.

„Seine Majestät der König hat erfahren, dass eine Person, mit der er gestern engen Kontakt hatte, heute positiv auf covid-19 getestet wurde. Nach den Gesundheitsvorschriften wird von diesem Moment an die obligatorische Quarantänezeit von zehn Tagen eingehalten, wodurch alle in dieser Zeit geplanten offiziellen Aktivitäten ausgesetzt werden “, sagt das königliche Haus.

Es wird bis zum 2. Dezember dauern, bis die Isolation des Staatsoberhauptes verlängert wird.

Die Nachricht kam, nachdem der Monarch heute Nachmittag im Palacio de la Zarzuela eine Audienz beim Obersten Alliierten Befehlshaber der NATO für Transformation (SACT), André Lanata, gehalten hatte, an der auch der Stabschef von teilnahm die Verteidigung, Miguel Ángel Villarroya.

Auf den von der Zarzuela verteilten Fotos wurde der König mit einer Maske geschützt gesehen, sowie auf dem Treffen, an dem heute Nachmittag der Wissenschaftliche Rat des Elcano Royal Institute teilnahm, der vom Minister für Wissenschaft und Innovation, Pedro Duque, begleitet wurde .

Der einzige Akt, den Don Felipe für den Rest der Woche geplant hatte, war eine Reise nach Sevilla mit der Königin am kommenden Mittwoch, um einen Tourismuskongress zu eröffnen.

Der Monarch unterzog sich wie Doña Letizia am 12. März zu Beginn der Pandemie dem Coronavirus-Test, und beide wurden negativ getestet.

Bei dieser Gelegenheit nahm er wieder an der Aktivität teil, während die Königin zwei Wochen lang unter Quarantäne gestellt wurde, nachdem sie in einer Zeremonie mit der Gleichstellungsministerin Irene Montero zusammenfiel, die bald positiv auf covid-19 getestet wurde.

Prinzessin Leonor wurde kurz nach Schulbeginn Mitte September ebenfalls zwei Wochen lang isoliert, nachdem sie bestätigt hatte, dass einer der Klassenkameraden infiziert war, der PCR-Test jedoch negativ war. (23. November 2020, EFE / PracticaEspañol)

(Automatische Übersetzung)

Die dazugehörigen Nachrichten im Video (10. November 2020):


Comprensión

Lee la noticia y responde a las preguntas

Congratulations - you have completed Lee la noticia y responde a las preguntas. You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%. Your performance has been rated as %%RATING%%
Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
En general, el texto habla...  
A
de la agenda del rey Felipe VI para los próximos días.
B
de la cuarentena que hará el rey Felipe VI.
C
de la cuarentena que hizo la princesa Leonor.
Frage 2
Según el texto, ¿cuánto tiempo durará la cuarentena de Felipe VI?  
A
Un par de semanas.
B
Poco más de una semana.
C
Una semana.
Frage 3
En el texto se dice que...  
A
el rey Felipe VI ha dado positivo en el test de COVID-19.
B
la reina Letizia también ha tenido contacto con la persona que dio positivo en COVID el domingo.
C
el rey Felipe VI estuvo en contacto con una persona que ha dado positivo en COVID.
Frage 4
Leyendo el texto entendemos que...  
A
el día 2 de diciembre comenzará la cuarentena del rey Felipe VI.
B
el rey Felipe VI inaugurará un congreso la semana próximo.
C
se han suspendido las actividades oficiales que tenía previstas Felipe VI para los próximos días.
Frage 5
Según el texto...  
A
doña Letizia no ha tenido que estar nunca en cuarentena.
B
la reina Letizia tuvo que estar en cuarentena porque también tuvo contacto con una persona con COVID-19.
C
tanto el rey Felipe VI como la reina Letizia dieron positivo en COVID en marzo.
Frage 6
Según el vídeo...  
A
el rigor y la veracidad están presentes en los buenos periodistas.
B
las personas ya no demandan más información.
C
Felipe VI considera que el periodismo no es muy necesario en estos momentos.
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
6 Fragen zur Fertigstellung.

Noticias al azar