Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (3 votos, promedio: 5,00 sobre 5)
LoadingLoading...

Welt

Die offizielle Zahl der Opfer des Coronavirus in China bis zum 14. Februar: 1.380 Tote, 63.581 Infektionen und 177.984 beobachtete Patienten

Peking / Die Nationale Gesundheitskommission hat am Freitag die Zahl der Todesfälle durch COVID-19 reduziert, nachdem in der Provinz Hubei, dem Epizentrum des Ausbruchs, “doppelte Statistiken” entdeckt wurden, ohne weitere Einzelheiten dazu anzugeben.

Nach den heute von der Kommission auf ihrer Website bereitgestellten Daten sind die Todesfälle durch das Coronavirus in ganz China in den letzten 24 Stunden um 121 Menschen auf 1.380 Todesfälle gestiegen.

Diese Zahl entspricht der gestern angebotenen Zahl, als die Zahl der Todesopfer bei 1.367 lag. Wenn also die letzten 121 Todesfälle addiert werden, sollte die Gesamtsumme 1.488 betragen.

Die Situation in China für das Coronavirus

Die Kommission hat 108 Todesfälle abgezogen, sodass die derzeitige Zahl 1.380 beträgt, nachdem erklärt wurde, dass diese Fälle in der Provinz Hubei auf „doppelte Statistiken“ zurückzuführen sind.

Außerdem wurden 1.043 von der Anzahl der in Hubei entdeckten Infektionen abgezogen, und infolgedessen beträgt die Gesamtzahl der bisher in China entdeckten Fälle 63.581.

Die Nationale Gesundheitskommission berichtete heute auch, dass im gleichen Zeitraum von 24 Stunden landesweit 2.174 schwerwiegende Fälle registriert wurden, während 1.081 Menschen nach Überwindung der Krankheit entlassen wurden.

Nach offiziellen Angaben wurden mehr als 493.067 Personen verfolgt, die in engem Kontakt mit den Infizierten standen, von denen 177.984 noch beobachtet werden.

Änderung der Kriterien

Die chinesischen Behörden meldeten gestern eine Änderung der diagnostischen Kriterien, um die Fälle zu bestätigen, die nach offiziellen Angaben das Gleichgewicht der vom Coronavirus Betroffenen in ganz China mit mehr als 15.000 Neuinfizierten und 254 Todesfällen an einem einzigen Tag auslösten .

Bisher wurden die Patienten durch Tests bestätigt, die mit in der Provinz seltenen Geräten durchgeführt wurden, und nun hätten die Ärzte mehr Befugnisse, einen Fall zu bestätigen.

Mit den neuen Kriterien wird es ausreichen, Patienten mit CT-Scans zu diagnostizieren, um die Infektionen zu bestätigen, wodurch die erkannten Fälle schneller isoliert werden können.

Bis heute sind alle bis auf zwei Todesfälle – auf den Philippinen und in Hongkong – auf dem chinesischen Festland aufgetreten, und obwohl in etwa dreißig Ländern Fälle diagnostiziert wurden, sind 99% der Infizierten in diesem Land infiziert.

Die Symptome des neuen Coronavirus ähneln in vielen Fällen denen einer Erkältung, können jedoch von Fieber und Müdigkeit, trockenem Husten und Atemnot (Kurzatmigkeit) begleitet sein. (14. Februar 2020, EFE / PracticaEspañol)

(Automatische Übersetzung)

Die zugehörigen Video-News:


Comprehension

Lee la noticia y responde a las preguntas (Read the news and answer the questions)

Congratulations - you have completed Lee la noticia y responde a las preguntas (Read the news and answer the questions). You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%. Your performance has been rated as %%RATING%%
Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
Principalmente, el texto habla... (Mainly, the text talk about...)
A
de los síntomas del nuevo coronavirus.
B
de los síntomas del nuevo coronavirus.
C
del último balance de las víctimas por el coronavirus en China.
Frage 2
En el texto se dice que... (It's said in the text that...)
A
no ha habido ninguna corrección en los datos que las autoridades chinas facilitaron.
B
hay más de cien millones de personas en observación en China.
C
más de mil trescientas personas han perdido la vida en China a causa de ese coronavirus.
Frage 3
Según el texto... (According to the text...)
A
ha aumentado el número de fallecimientos por ese coronavirus en China.
B
hay más sesenta millones de personas contagiadas en China.
C
la cifra de muertes por el coronavirus no ha aumentado en China en los últimos días.
Frage 4
En el texto se dice que... (It's said in the text that...)
A
no se ha realizado ningún cambio en los criterios de diagnóstico.
B
ese cambio en los criterios ayudará a diagnosticar mejor los casos de coronavirus.
C
aún no se ha registrado ninguna muerte fuera de la China continental.
Frage 5
En el vídeo se ve que...(It's watched in the video that...)
A
unas personas están tomando la temperatura a corporal a los peatones con una máquina.
B
ningún paciente está sentado en la cama.
C
todas las personas del vídeo se encuentran dentro de un hospital.
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
5 Fragen zur Fertigstellung.

Noticias al azar

Multimedia news of Agencia EFE to improve your Spanish. News with text, video, audio and comprehension and vocabulary exercises.