Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (2 votos, promedio: 5,00 sobre 5)
LoadingLoading...

Die Regionalwahlen des Baskenlandes und Galiziens vor der katalanischen

Madrid / Nach einem Jahr 2019 mit fünf Wahlprozessen kehren einige Spanier in 54 Tagen nach dem Vormarsch der Regionalwahlen im Baskenland und in Galizien und dem noch nicht datierten Vormarsch in Madrid zu den Wahlen zurück Katalonien.

Dieser Kalender der Regionalwahlen geht über die beteiligten Gemeinden hinaus, da er nach Ansicht von politischen Analysten die Politik der Pakte auf nationaler Ebene und die Aushandlung von Schlüsselthemen wie den allgemeinen Staatshaushalten beeinflussen kann.

Der lehendakari Íñigo Urkullu begründete das Fortschreiten der Wahlen im Wahlklima, installiert im Baskenland und ersparte so der baskischen Gesellschaft einen achtmonatigen Wahlkampf bis zum Herbst.

Am selben Tag, nur zwei Stunden später, kündigte der Präsident der Xunta de Galicia, Alberto Núñez Feijóo, der über das Beste für Galizien nachdachte, die Wahlen in Galizien an, „zur gleichen Zeit wie im Baskenland“, als sie auch für das Jahr geplant waren im nächsten Herbst.

Tatsache ist, dass beide Gemeinden ihre Wahlen vor den Katalanen datiert haben, obwohl sowohl Urkullu als auch Núñez Feijóo ihre Entscheidung von der Situation in Katalonien abgekoppelt haben.

“Sobald die Haushaltspläne im Parlament gebilligt sind, werde ich das Datum der Regionalwahlen bekannt geben”, sagte Torra in einer offiziellen Ankündigung am 29. Januar.

Die Anrufe

Die offiziellen Bulletins des Baskenlandes und Galiziens haben am Dienstag die Wahlaufrufe veröffentlicht, die am 5. April von Iñigo Urkullu, dem Präsidenten der Xunta, Alberto Núñez Feijóo, angekündigt wurden.

Das Offizielle Bulletin des Baskenlandes (BOPV) hat das Dekret veröffentlicht, das die Regionalwahlen vom 5. April und die Auflösung des baskischen Parlaments vorsieht, die von den Lehendakari unterzeichnet wurden, um die gesetzlichen Fristen der Aufforderung einzuhalten.

Der Wahltermin wird 54 Tage nach der Veröffentlichung des Dekrets am 5. April festgesetzt, und der Wahlkampf beginnt am Freitag, dem 20. März, obwohl die Parteien ihre Aktionen wie üblich am Donnerstag, dem 19. März, nachmittags vorantreiben , festlich im Baskenland.

Das Amtsblatt von Galicien (DOG) veröffentlichte am Dienstag das Dekret, mit dem auch die galizische Kammer aufgelöst wurde, die am 5. Mai um 11 Uhr wieder eingerichtet wird.

Bei der Wahl der Abgeordneten gibt es keine Unterschiede, so dass A Coruña 25, Pontevedra 22 und Ourense und Lugo 14 für die Vollendung der 75 Sitze wählt.

Die Kampagne dauert zwischen Freitag, dem 20. März und Freitag, dem 3. April, fünfzehn Tage. (11. Februar 2019, EFE / PracticaEspañol)
(Automatische Übersetzung)

Die dazugehörigen Video-News:


Vocabulary

Congratulations - you have completed . You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%. Your performance has been rated as %%RATING%%
Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
"Comicios" es lo mismo que... ("Comicios" is the same thing that...)
A
"elecciones".
B
"electores".
C
"votantes".
Frage 2
Si hay un 'adelanto' en las elecciones significa que... (If there is an 'adelanto' of the elections, it means that...)
A
se celebran justo en la fecha prevista.
B
se celebran antes de lo previsto.
C
se celebran más tarde de lo previsto.
Frage 3
La palabra 'vasca' hace referencia... (The word 'vasca' refers to...)
A
a Valencia.
B
al País Vasco.
C
a Valladolid.
Frage 4
Una cuestión 'clave' es... (A question 'clave' is...)
A
importante.
B
poco importante.
C
irrelevante.
Frage 5
El artículo determinado para 'día' es: (The definite article for 'día' is:)
A
lo
B
la
C
el
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
5 Fragen zur Fertigstellung.

Noticias al azar

Multimedia news of Agencia EFE to improve your Spanish. News with text, video, audio and comprehension and vocabulary exercises.