Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (3 votos, promedio: 3,33 sobre 5)
LoadingLoading...

Die gesundheit

Die Spanier haben seit Beginn der Pandemie durchschnittlich 5,7 Kilo zugenommen

Madrid / Seit Beginn der Pandemie haben die Spanier durchschnittlich 5,7 kg zugenommen, und wir sind das europäische Land, in dem die meisten Bürger angeben, seit letztem März an Gewicht zugenommen zu haben (38%), gefolgt von Italien (35%).

Dies sind Daten aus einer Studie des Unternehmens Ipsos über die Auswirkungen der Pandemie auf Ernährung und Gesundheit, aus der hervorgeht, dass der Durchschnitt seit der Ankunft des covid-19 weltweit 6,1 kg beträgt.

Obwohl wir in Spanien den Weltdurchschnitt in Bezug auf Bürger übertreffen, die anerkennen, seit März an Gewicht zugenommen zu haben, ist die durchschnittliche Gewichtszunahme daher niedriger als der Durchschnitt.

Wir liegen jedoch über dem globalen Durchschnitt und gehören zu den ersten europäischen Ländern, in denen mehr Menschen abgenommen haben, wie 21% der Spanier dies bestätigen.

Abnehmen ist zusammen mit dem Aufhören mit dem Rauchen und mehr Sport die Faktoren, von denen die Spanier glauben, dass sie die Symptome des Coronavirus minimieren können, wenn sie infiziert sind.

Niedrigere Preise für gesunde Produkte, mehr Grünflächen für Sport, staatliche Maßnahmen und die Lebensmittelindustrie würden zum Abnehmen beitragen, haben die Bürger ebenfalls argumentiert.

Ernährung und körperliche Aktivität

Für vier von zehn Spaniern ist es am besten, eine Diät zu machen und die Menge der verzehrten Lebensmittel zu reduzieren. Für 31% ist das Trinken von weniger zuckerhaltigen Getränken entscheidend und für zwei von zehn hilft das Trinken von weniger Alkohol auch viel beim Abnehmen.

Die Spanier teilen die Bedeutung der Reduzierung des Zuckers in der Ernährung (65%), stellen jedoch die Beseitigung verarbeiteter Lebensmittel an zweiter Stelle (46%), wobei die Bürger weltweit diesem Faktor mehr Bedeutung beimessen.

In der Studie geben 24% der Spanier zu, dass sie ihre körperliche Aktivität gesteigert haben, aber 27% geben an, dass sie sich weniger bewegen als vor dem Eintreffen des Virus.

In Bezug auf den Alkoholkonsum während dieser Pandemie geben 10% der Spanier zu, ihren Konsum erhöht zu haben, während 7% zugeben, dass sie in den letzten Monaten weniger Alkohol getrunken haben.

In Bezug auf das Rauchen geben 4% zu, dass sie diese Gewohnheit aufgegeben haben, was uns zu den ersten 6 Ländern macht, in denen mehr Bürger mit dem Rauchen begonnen haben.

Für diese Studie wurden vom 23. Oktober bis 6. November 2020 22.008 Erwachsene in 30 Ländern befragt. (21. Januar 2021, EFE / PracticaEspañol)

(Automatische Übersetzung)

Nachrichten im Video (September 2020):


Comprensión

Lee la noticia y responde a las preguntas

Congratulations - you have completed Lee la noticia y responde a las preguntas. You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%. Your performance has been rated as %%RATING%%
Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
En el texto se dice que...  
A
los españoles han ganado peso desde que comenzó la pandemia.
B
España es el único país europeo en el que los ciudadanos no han engordado desde el pasado mes de marzo.
C
ningún europeo ha ganado peso desde el inicio de la pandemia del coronavirus.
Frage 2
Según el texto, los españoles han engordado de media...  
A
más de cinco kilos.
B
más de diez kilos.
C
cuatro kilos.
Frage 3
Leyendo el texto entendemos que...  
A
un 70% de los españoles considera que comer menos no ayuda a perder peso.
B
más del 50% de los españoles considera que consumir menos azúcar ayuda a perder peso.
C
la mayoría de los españoles aumentó el consumo de azúcar para adelgazar.
Frage 4
En el texto se dice que...  
A
más de un 20% de los españoles hace más ejercicio que antes.
B
más del 70% de los españoles practica más deporte desde el inicio de la pandemia.
C
ningún español ha reducido su actividad física desde que comenzó la pandemia.
Frage 5
Según el texto...  
A
más del 60% de los españoles dejó de fumar desde que comenzó la pandemia.
B
hay españoles que redujeron el consumo de alcohol en los últimos meses.
C
se desconoce si ha bajado el número de fumadores en España desde el inicio de la pandemia.
Frage 6
En el vídeo se ve que...  
A
las mujeres no llevan la mascarilla puesta mientras se ejercitan.
B
esas mujeres están dando un paseo en bicicleta por las calles de Brasilia.
C
una persona está desinfectando una bicicleta.
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
6 Fragen zur Fertigstellung.

Vocabulario

Congratulations - you have completed . You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%. Your performance has been rated as %%RATING%%
Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
"46 %" se lee...  
A
"cuarenta y seis y ciento".
B
"cuarenta y seis por ciento".
C
"cuarenta y seis para cien"."
Frage 2
"7%" se lee...
A
"siete y cientos".
B
"siete por ciento".
C
"siete para cien".
Frage 3
Si "engordas"...
A
pesas lo mismo que antes.
B
pesas más que antes.
C
pesas menos que antes.
Frage 4
"Bajar de peso" es lo mismo que...
A
"ganar peso".
B
"engordar".
C
"adelgazar".
Frage 5
Por definición, las "bebidas azucaradas"...
A
tienen azúcar.
B
no tienen azúcar.
C
no son dulces.
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
5 Fragen zur Fertigstellung.

Noticias al azar

Multimedia news of Agencia EFE to improve your Spanish. News with text, video, audio and comprehension and vocabulary exercises