Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (2 votos, promedio: 5,00 sobre 5)
LoadingLoading...

Welt

Die Studie, die bestätigt, dass der Gebrauch der spanischen Sprache in den USA zunimmt zwischen Senatoren und Kongressabgeordneten

Washington / Die Verwendung von Spanisch durch US-Senatoren und Kongressabgeordnete Laut einer am Mittwoch vom Hispanic Council veröffentlichten Studie, die die Online-Kommunikation der 435 Kongressabgeordneten und 100 Senatoren des Landes analysiert, ist sie im Vergleich zu 2018 um 2% gewachsen.

In seinem halbjährlichen Bericht über die Verwendung von Spanisch in den Vereinigten Staaten weist der Hispanic Council darauf hin, dass die Verwendung von Spanisch durch Gesetzgeber im Unterhaus in diesem Zeitraum von 14% auf 16% gestiegen ist. während es unter den Mitgliedern des Oberhauses von 13% auf 15% gestiegen ist.

Dementsprechend weisen die Autoren dieser Ausgabe von “Spanisch in der US-Politik: Analyse seiner Verwendung im Repräsentantenhaus und im Senat” darauf hin, dass dieser Anstieg auf die Zunahme der Zahl der gewählten Vertreter hispanischer Herkunft zurückzuführen sein könnte bei den letzten Parlamentswahlen.

Die Studie, die anlässlich des Internationalen Tages der spanischen Sprache an diesem Donnerstag veröffentlicht wurde, zeigt auch, dass die demokratischen Senatoren und Kongressabgeordneten diejenigen sind, die diese Sprache in ihren Nachrichten im Internet am meisten nutzen.

Während nur 4% der Kongressabgeordneten und 8% der republikanischen Senatoren diese Sprache in ihrer Kommunikation verwenden, verwenden 26% der demokratischen Gesetzgeber im Unterhaus und 23% des Oberhauses sie regelmäßig.

Der Hispanic Council ist der Ansicht, dass die geringe Wahlbeteiligung der hispanischen Gemeinschaft ein begrenzender Faktor für den weiteren Gebrauch des spanischen Sprachgebrauchs ist.

Er bleibt jedoch zuversichtlich, dass eine stärkere politische Beteiligung Latinos einen direkten Einfluss auf den Gebrauch von Spanisch unter amerikanischen Politikern haben wird.

Diese Institution hat in diesem Jahr auch einen Tisch mit den Senatoren und Kongressabgeordneten vorbereitet, die in ihrer Kommunikation am häufigsten Spanisch sprechen.

Ganz oben auf der Liste stehen Catherine Cortez Masto (Demokrat), Tim Kaine (Demokrat), Marco Rubio (Republikaner), John Cornyn (Republikaner), Bob Menéndez (Demokrat) und Dianne Feinstein (Demokrat).

Im Repräsentantenhaus wird es von den Demokraten Nanette Barragán, Lucille Roybal-Allard, Lori Traham, José Serrano und Dina Titus geführt. (23. April 2020, EFE / PracticaEspañol)

(Automatische Übersetzung)

Die dazugehörigen Video-News (2011):


Comprensión

Lee la noticia y responde a las preguntas

Congratulations - you have completed Lee la noticia y responde a las preguntas.

You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%.

Your performance has been rated as %%RATING%%


Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
El texto habla de...
A
un estudio sobre el uso del español por políticos en EE.UU.
B
un estudio sobre la población hispana en EE.UU.
C
un estudio sobre el número de personas que hablan español en todo el mundo.
Frage 2
Según ese estudio...
A
los senadores y congresistas de EE.UU. usan cada vez menos el idioma español.
B
por ahora ningún político de EE.UU. utiliza el idioma español.
C
hay cada vez más políticos que hablan en español en EE.UU.
Frage 3
Según el texto...
A
los demócratas usan más el idioma español que los republicanos en sus mensajes en Internet.
B
aumentó notablamente la participación electoral de la comunidad hispana en EE.UU.
Hinweis:
C
los congresistas estadounidenses utilizan el idioma español un 30% más.
Frage 4
En el texto se dice que...
A
tanto Tim Kaine como John Cornyn utilizan el idioma español.
B
Marco Rubio es el que más utiliza el idioma español en la Cámara de Representantes.
C
se desconoce si hay algún senador republicano que también utilice el idioma español.
Frage 5
Según el vídeo...
A
todas las familias norteamericanas son bilingües.
B
solo hay tres millones de personas que hablan español en EE.UU.
C
es ventajoso saber español en EE.UU.
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
5 Fragen zur Fertigstellung.

Noticias al azar