Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (1 votos, promedio: 5,00 sobre 5)
LoadingLoading...

“In fiktiven Wesenheiten inkarniert, mit flüchtigen Abfahrten aus den Wolken, vergeht das Leben des Erzählers und erfindet andere Selbst” (Miguel Delibes)

Worte des spanischen Schriftstellers Miguel Delibes (Valladolid, 1920-2010), die Teil seiner Rede sind, die er 1993 beim Erhalt des Cervantes-Preises hielt: „In fiktiven Wesenheiten inkarniert, mit flüchtigen Abfahrten aus den Wolken, vergeht das Leben des Erzählers und erfindet sich selbst anderes Selbst “.

Als Journalist war er Romanautor, Doktor der Rechtswissenschaften und Professor für Handelsgeschichte. Er war Direktor der Zeitung El Norte de Castilla.

Delibes gewann den Nadal-Preis 1948 mit Der Schatten der Zypresse wird verlängert, ein Roman, der folgen würde Still is Day (1949), The Road (1950), My Idolized Son Sisí (1953), The Red Leaf (1959), Las Ratten (1962), Fünf Stunden mit Mario (1966), Die Kriege unserer Vorfahren (1975); Die heiligen Unschuldigen (1981) Dame in Rot auf grauem Hintergrund (1991) und Coto de Hunt (1992); Der entthronte Prinz von 1973, Das Leichentuch (1970), Der Schatz (1985), Ein Jahr meines Lebens (1972) und Der Ketzer (1998).

Miguel Delibes, der als einer der großen Autoren kastilischer Briefe gilt, erhielt 1982 auch den Prince of Asturias Award, den National Award for Letters (1991) und schließlich den Miguel de Cervantes Award (1993), den er in Betracht zog als “ehrenhafter Ruhestand” mit “einer Spur von Melancholie” vor “einem gelebten Leben”.

Die Nationalbibliothek eröffnet in Madrid eine großartige Ausstellung, die dem Schriftsteller anlässlich seines 100. Geburtstages gewidmet ist und am 17. Oktober mit wertvollen Zeugnissen der zum Teil unveröffentlichten Miguel Delibes-Stiftung stattfinden wird.

Miguel Delibes, Karikaturist der Valladolid-Zeitung El Norte de Castilla (1941), gab ihm zwei Jahre später die Gelegenheit, Redakteur zu werden, und wurde von der Valladolid School of Commerce, an der er unterrichtete, von der Literatur durch ein Handbuch und angespornt von seiner Frau Ángeles de Castro.

Er war aber auch Soldat während des Bürgerkriegs, Student, Ehemann, Vater von sieben Kindern, unerlöster Jäger, Naturliebhaber, Vorläufer des Umweltschutzes und Verteidiger der Rechte und Freiheiten einer Agrarklasse, die noch mit einem römischen Pflug arbeitete und in den Himmel blickte. Warten auf das wundersame Wasser, wie EFE in einer Nachricht von Roberto Jiménez berichtet.

Miguel Delibes schrieb zwischen 1982 und 1984 auch eine Reihe von Artikeln für die EFE-Agentur mit der Überschrift “In achtzig Seiten um meine Welt”.

EFE / PracticaEspañol

(Automatische Übersetzung)

Vocabulario

Congratulations - you have completed . You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%. Your performance has been rated as %%RATING%%
Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
Los descensos son "fugaces" cuando...        
A
son infinitos.
B
son rápidos y duran muy poco tiempo.
C
son lentos y duraderos
Frage 2
En la palabra de autor, el verbo "inventar" significa...      
A
revelar.
B
crear.
C
hallar.
Frage 3
El "narrador" es el que...  
A
escucha una historia.
B
cuenta una historia o relato.
C
no sabe contar una historia.
Frage 4
Leyendo la palabra de autor entendemos que...  
A
la vida del narrador transcurre creando entes de ficción.
B
los entes de ficción son los que crean.
C
el narrador no crea entes de ficción.
Frage 5
"Encarnado" significa...    
A
"personificado" o "representado".
B
"sorpendido".
C
"extrañado".
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
5 Fragen zur Fertigstellung.

Noticias al azar