Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (1 votos, promedio: 5,00 sobre 5)
LoadingLoading...

Welt

Italien erreicht den Höhepunkt der Infektionen und die Rückkehr zur Normalität wird langsam sein

Rom / Mit mehr als 105.000 Fällen seit Beginn der Krise und 12.400 Todesfällen glauben die italienischen Behörden, dass das Land bereits den Höhepunkt der Pandemie erreicht hat, obwohl dies nicht bedeutet, dass die Wache enttäuscht werden kann.

Im Gegenteil, die Regierung hat beschlossen, alle Maßnahmen der sozialen Isolation zu verlängern, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, obwohl es noch keine offizielle Ankündigung gibt.

Obwohl heute wieder mehr als 800 Todesfälle registriert wurden und die Neuinfektionen Daten sind, die bestätigen, dass die Kurve für die Infizierten ihren Höhepunkt erreicht hat, obwohl es sich in Wirklichkeit um eine Art Plateau handeln würde. Das heißt, der Trend wird mehrere Tage andauern, bevor er abfällt. Dies gilt jedoch nur, wenn die Aufmerksamkeits- und Isolationsmaßnahmen beibehalten werden, was es sehr schwierig macht, vorherzusagen, wann alle unterbrochenen Aktivitäten wieder aufgenommen werden können.

Als die vierte Woche der Haft bereits begonnen hatte, kündigte der Gesundheitsminister Roberto Speranza an, dass zumindest die Beschränkungen für Bewegung und Aktivität bis zum 12. April, dh bis Ostern, verlängert werden.

Die Regierung arbeitet an einem neuen Dekret zur Wiedereinsetzung des am 3. April auslaufenden Dekrets, mit dem die Schließung nicht wesentlicher Unternehmen und Aktivitäten sowie die Beschränkung des Eigenheims festgelegt wurden.

Laut einer Studie des Einaudi-Instituts für Wirtschaft und Finanzen (Eief) in Rom werden Infektionen in Italien jedoch erst in der zweiten oder dritten Maiwoche enden und je nach Region variieren.

Aufgrund der verfügbaren Daten konnte die Null-Infektionsquote zwischen dem 5. und 16. Mai erreicht werden. Und die Exekutive denkt bereits an einen Plan, der die schrittweise Wiederherstellung der suspendierten Aktivitäten ermöglicht, da die Reaktivierung und die Rückkehr zum normalen Leben nicht über Nacht erfolgen werden.

(31. März 2020, EFE / PracticaEspañol)

(Automatische Übersetzung)

Die zugehörigen Video-News:


Comprensión

Lee la noticia y responde a las preguntas

Congratulations - you have completed Lee la noticia y responde a las preguntas. You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%. Your performance has been rated as %%RATING%%
Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
Principalmente, el texto habla...  
A
del tiempo que llevan los italianos confinados.
B
de las personas que han perdido la vida en Italia a causa del coronavirus.
C
de lo que creen las autoridades italianas en relación con los últimos datos de casos de coronavirus en el país.
Frage 2
En el texto se dice que...  
A
las autoridades italianas saben exactamente cuándo se podrán retomar las actividades suspendidas.
B
se piensa que Italia ya ha llegado al pico de contagios.
C
Italia no cree que sea necesario que continúen las restricciones de actividad.
Frage 3
Según el texto...  
A
no será necesario que las actividades suspendidas se vayan reactivando poco a poco.
B
cuando empiece la Semana Santa ya no habrá restricciones de movimiento en Italia.
C
es posible que ya no se registren nuevos casos de contagios durante el mes de mayo.
Frage 4
En el texto se dice que...  
A
bajará el número de nuevos casos cuando la población deje de estar confinada.
B
más cien mil personas están contagiadas en Italia.
C
se desmiente que el Gobierno esté trabajando en un nuevo decreto.
Frage 5
En el vídeo se ve que...  
A
todas las personas llevan mascarillas para protegerse del coronavirus.
B
no hay muchas personas en las calles.
C
no circula ningún vehículo por las vías italianas.
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
5 Fragen zur Fertigstellung.

Noticias al azar

Multimedia news of Agencia EFE to improve your Spanish. News with text, video, audio and comprehension and vocabulary exercises