Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (1 votos, promedio: 5,00 sobre 5)
LoadingLoading...

Prinzessin Leonor und ihre Schwester werden trotz eines Coronavirus zur Schule gehen

Madrid / Prinzessin Leonor und Infanta Sofía werden am Montag ihre Schule, Santa María de los Rosales, in Madrid besuchen, obwohl bei einem der Schüler der Schule eine Infektion mit dem Coronavirus festgestellt wurde.

Quellen aus der Gemeinschaft von Madrid haben die Existenz eines Falls in dieser Schule im Viertel Aravaca bestätigt und dies ergänzt andere, die sich diese Woche an verschiedenen Schulen in der Region angemeldet haben und von denen sowohl Lehrer als auch Schüler betroffen waren .

Das Bildungsministerium geht nach Anweisung der Gesundheitsbehörden davon aus, dass es keinen Grund für einen Schüler gibt, den Besuch seines Bildungszentrums zu beenden, und fordert alle Eltern, Mütter oder Erziehungsberechtigten auf, Kinder normal zum Unterricht mitzunehmen.

Quellen des Königshauses haben versichert, dass die Könige den Anweisungen der Schule gemäß den Richtlinien des Gesundheitsministeriums der Gemeinschaft Madrid folgen werden.

In Übereinstimmung mit diesen Angaben wird das Zentrum am kommenden Montag seine schulischen Aktivitäten und die öffentlich bekannten Präventionsmaßnahmen fortsetzen.

Folglich werden die Töchter der Könige nach dem Wochenende normal mit den übrigen Schülern dieses Lehrzentrums zur Schule gehen. (7. März 2020, EFE / PracticaEspañol)

(Automatische Übersetzung)

Die zugehörigen Video-News:


Noticias al azar

Multimedia news of Agencia EFE to improve your Spanish. News with text, video, audio and comprehension and vocabulary exercises.