Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (1 votos, promedio: 5,00 sobre 5)
LoadingLoading...

Welt

Tausende Menschen schlafen nach dem Lagerfeuer in Moria im Freien

Athen / Tausende Menschen haben die Nacht im Freien rund um das zerstörte Flüchtlingslager Moria verbracht und darauf gewartet, in neue Zelte oder in die drei Boote gebracht zu werden, die vorübergehend Obdachlose aufnehmen werden.

Die Straßen, die das Feld umgeben, auf dem bis gestern 13.000 Menschen lebten, sind voll von Familien, die sich mit dem Wenigen, das sie noch übrig haben, auf der Straße oder in einem Bereich des Olivenhains um das Feld niedergelassen haben, der nicht von zerstört wurde das Feuer am Dienstagabend.

Laut lokalen Medien haben die Polizeikräfte, die die gesamte Umgebung des Lagers abgesperrt haben, um zu verhindern, dass Migranten in die Hauptstadt Mytilene ziehen, während der Nacht mehrmals Tränengas eingesetzt, um Menschen abzuwehren, die versuchten, ein Gebiet zu verlassen, das Es war schon die Hölle, bevor es brannte.

In den späten Stunden des Mittwochnachmittags brachen auf dem Land zwei neue Brände aus, in Gebieten, die bis dahin nicht gebrannt hatten, weniger als 24 Stunden nach dem ersten Brand, der den größten Teil dieses Migrantenzentrums verwüstete.

Familien, die dort geblieben waren, weil ihre Zelte kein Feuer gefangen hatten, rannten, um den Flammen zu entkommen, und landeten bei Tausenden von Menschen, die in der Nacht zuvor alles verloren hatten.

Nachts kamen die drei Schiffe in Lesbos an – eine kommerzielle Fähre und zwei Marineschiffe – die vorübergehend rund tausend Menschen beherbergen werden, die zu den am stärksten gefährdeten Gruppen gehören.

Es wird erwartet, dass diese Personen den ganzen Tag mit dem Boarding beginnen, obwohl die Erfahrung zeigt, dass dieser Prozess langwierig ist.

Im März letzten Jahres schiffte die griechische Regierung 400 Menschen auf ein Marineschiff, das sie später auf andere Felder im Norden des Landes transportierte, um die gesättigte Landschaft mit etwa 20.000 Einwohnern zu entlasten. Die Operation dauerte Tage.

80% des Innengehäuses zerstört

Wie die Regierung gestern berichtete, wurden bei dem großen Brand, der 80% des inneren Geländes von Moria zerstörte, rund 3.500 Menschen obdachlos. Der Rest lebte in Zelten im umliegenden Olivenhain, der bis gestern Nachmittag nicht völlig zerstört worden war.

Derzeit gibt es keine Informationen über die Folgen dieses zweiten Feuers, das sich an zwei Fronten durch den Olivenhain ausbreitete.

Das Lager befand sich seit einer Woche in Quarantäne, nachdem ein erster Fall von COVID-19 bei einem somalischen Flüchtling aufgetreten war und anschließend 35 Personen entdeckt worden waren, die mit ihm in Kontakt gekommen waren.

Das Feuer brach genau aus, nachdem die Behörden diesen Menschen mitgeteilt hatten, dass sie isoliert werden sollten, ein Umstand, den die griechische Regierung als Beweis dafür ansieht, dass dies beabsichtigt war.

Laut dem Migrationsminister Notis Mitarakis haben die Behörden bisher nur acht dieser 35 Personen gefunden. Der Rest ist offenbar gemischt mit dem Rest der Bevölkerung, die vom Land geflohen ist. (10. September 2020, EFE / PracticaEspañol)

(Automatische Übersetzung)

Die Nachrichten im Video:


Comprensión y vocabulario

Lee la noticia y responde a las preguntas

Congratulations - you have completed Lee la noticia y responde a las preguntas. You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%. Your performance has been rated as %%RATING%%
Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
En general, el texto habla de...  
A
un refugiado que dio positivo en una prueba de diagnóstico de COVID-19.
B
la situación en la que se encuentran miles de personas en un campo de refugiados de Grecia.
C
un enfrentamiento que hubo en una isla de Grecia.
Frage 2
En el texto se dice que...  
A
miles de personas durmieron en la intemperie ya que unos incendios destruyeron el campo de refugiados en el que estaban.
B
se desmiente que miles de personas durmieran a la intemperie a causa de unos incendios que se produjeron en un campo de refugiados.
C
unos incendios que se registraron en el campo de refugiados de Moira no afectaron para nada a las personas que ahí estaban.
Frage 3
Según el texto...  
A
todas las personas que estaban en el campo de refugiados de Moria acaban de ser trasladadas a la capital de Grecia.
B
esos incendios apenas han  devastado el campo de refugiados de Moria.
C
ese campo de refugiados estaba en cuarentena ya que se detectó un caso de COVID-19.
Frage 4
En ningún momento el Gobierno griego pensó que el incendio fue provocado.    
A
Verdadero.
B
No se sabe.
C
Falso.
Frage 5
Leyendo el texto entendemos que...  
A
el campo de refugiados de Moria estaba "abarrotado" de gente.
B
apenas había personas en el campo de refugiados de Moria.
C
en ningún momento el campo de refugiados de Moria ha estado saturado.
Frage 6
Se emplea el verbo "malvivir" para expresar que...  
A
alguien ya no vive en malas condiciones.
B
alguien no vive nada mal.
C
alguien vive en malas condiciones.
Frage 7
"Provisionalmente" es...    
A
"probablemente".
B
"temporalmente".
C
"definitivamente".
Frage 8
"Heleno" es lo mismo que...      
A
"germano".
B
"galo".
C
"griego".
Frage 9
En el vídeo se ve que...  
A
muchas personas caminan con sus posesiones por una carretera.
B
el incendio no ha dañado ningún recinto o edificio.
C
nadie está observando las llamas.
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
9 Fragen zur Fertigstellung.

Noticias al azar

Multimedia news of Agencia EFE to improve your Spanish. News with text, video, audio and comprehension and vocabulary exercises