Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (2 votos, promedio: 5,00 sobre 5)
LoadingLoading...

Welche Aktivitäten kehren an diesem Montag zurück und welche sind noch nicht erlaubt?

Madrid / Nachdem die Beschränkung auf nicht wesentliche Tätigkeiten am 9. April endete, kehrte an diesem Montag der Großteil der von diesem Verbot betroffenen Arbeitnehmer zur Arbeit zurück, und die einzigen Beschränkungen der Tätigkeit sind diejenigen, die im ursprünglichen Alarmzustandsdekret des 14. März.

Auf diese Weise können Industrien aus Sektoren, die für die Bekämpfung der Epidemie oder des Baugewerbes nicht als wesentlich angesehen werden, wieder aktiv werden.

Das ursprüngliche Dekret vom 14. März, das soziale Isolation und Bewegungseinschränkungen anordnete, legt fest, welche Aktivitäten zum Schutz der Gesundheit der Bürger durchgeführt werden können und welche eingeschränkt werden.

Gesundheit, Sicherheit und Telekommunikation, Zollaktivitäten, Lieferung und Verteilung von Nahrungsmitteln und Grundnahrungsmitteln sowie die Lieferung elektrischer Energie von Produkten aus Erdöl und Erdgas sind zulässig.

Die wesentlichen Dienstleistungen von Hilfsunternehmen und -industrien – Komponenten, Reinigung, Überwachung und Sicherheit, Wartung und dringende Pannen sowie Transport von Gütern und Personen -, die für den Betrieb der oben genannten Aktivitäten erforderlich sind, werden ebenfalls abgedeckt. Auch Müllabfuhr und Wasserversorgung.

– Der öffentliche Verkehr ist geschützt, unterliegt jedoch Lieferbeschränkungen. Ab diesem Montag werden Masken an Mitarbeiter in Diensten verteilt, in denen es schwierig ist, den Mindestabstand einzuhalten.

– Die Justizverwaltung und alle mit diesem Sektor verbundenen Dienstleistungen sowie Notare und Agenturen sind nach Maßgabe der wesentlichen Dienstleistungen weiterhin aktiv.

Die Eröffnung von Bars und Restaurants, die nur nach Hause geliefert werden können, Diskotheken, Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Sportstätten, Vergnügungsparks und Auditorien ist weiterhin nicht gestattet. Das Verbot von Festivals, Paraden, Volksfesten und folkloristischen Demonstrationen auf Freiflächen und öffentlichen Straßen geht weiter.

– Die Unternehmen, deren Tätigkeit das Dekret erlaubt, sind Lebensmittelgeschäfte, Apotheken, medizinische Zentren, Optiker, Orthopäden, Presse und Schreibwaren, Tabakhändler, Tankstellen, Tiernahrungs- und Technologieläden, Internethandel und Wäschereien.

– Bei Friseursalons darf nur die Lieferung nach Hause die Pflege und Hygiene der am stärksten gefährdeten Personen gewährleisten.

– Die Medien können ihre Aktivitäten fortsetzen.

(13. April 2020, EFE / PracticaEspañol)

(Automatische Übersetzung)

Die dazugehörigen Video-News (29. März 2020): ´


Comprensión

Lee la noticia y responde a las preguntas

Congratulations - you have completed Lee la noticia y responde a las preguntas.

You scored %%SCORE%% out of %%TOTAL%%.

Your performance has been rated as %%RATING%%


Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
Principalmente, el texto habla...
A
de unas actividades que ya se permiten realizar en España.
B
del reparto de mascarillas a los trabajadores.
C
del día en que se decretó el estado de alarma en España.
Frage 2
En el texto se dice que...
A
las actividades no esenciales estuvieron restringidas un tiempo.
B
tanto los bares como los restaurantes ya han abierto este lunes.
C
nunca se han restringido las actividades no esenciales en España por el coronavirus.
Frage 3
Leyendo el texto entendemos que...
A
se siguen manteniendo los servicios de limpieza y seguridad.
B
el reparto de mascarillas en el transporte público comenzó el pasado 14 de marzo.
C
a partir de hoy ya se pueden celebrar fiestas populares.
Frage 4
Según el texto...
A
la administración de Justicia va a estar cerrada durante un tiempo.
B
los medios de comunicación siguen realizando su actividad.
C
los estancos están cerrados por ahora.
Frage 5
En el vídeo se dice que...
A
el Gobierno toma esa medida para evitar nuevos contagios.
B
el sector de la construcción no se ve afectado por esa medida.
C
esa medida se va a aprobar el 9 de abril.
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
5 Fragen zur Fertigstellung.

Noticias al azar

Multimedia news of Agencia EFE to improve your Spanish. News with text, video, audio and comprehension and vocabulary exercises