Puede usar las teclas derecha/izquierda para votar el artículo.Votación:1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Sin votaciones aún)
LoadingLoading...

Cultura

Zehn aktuelle Romane für die Sommerferien

Madrid / Lesen und Bücher haben uns während der Entbindung begleitet, und jetzt, wenn der Sommer beginnt, vermehren sich die redaktionellen Nachrichten nach den Monaten der “Pause” durch die Schließung der Buchhandlungen.

Das Folgende sind zehn kürzlich veröffentlichte neuartige Vorschläge, die in den kommenden Urlaubstagen gelesen werden sollen.

1 .- “El gueto interior” von Santiago Amigorena (Random House Literature) .- Der Finalist der drei großen Preise für französische Briefe im letzten Jahr erzählt die Geschichte des Großvaters des Autors, Vicente Rosenberg, eines Juden, der aufgegeben hat Polen in den zwanziger Jahren und ließ sich in Buenos Aires nieder, und das Schuldgefühl, das ihn sein ganzes Leben lang begleitete.

2.- “Ava at night” von Manuel Vicent (Alfaguara) .- Eine Geschichte aus Spanien der frühen 1960er Jahre, die durch einen jungen aufstrebenden Filmemacher, der Ava Gardner kennenlernen möchte, den Kontrast zwischen ihnen darstellt glamouröse Nächte in einem Madrid, das von Hollywoodstars und Bürgern besucht wird, die in die Unterdrückung einer Franco-Diktatur versunken sind, die die ersten Winde des Wandels zu sehen beginnt.

3.- “Das Rätsel von Raum 622”, von Joël Dicker (Alfaguara) .- Nach seinen erfolgreichen Romanen “Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert”, “Das Baltimore-Buch” und “Das Verschwinden von Stephanie Mayer”, Der Schriftsteller spielt zum ersten Mal in seiner Heimat Schweiz eine Geschichte und tritt als einer der Protagonisten in diese Verschwörung von Macht, Verrat und Neid ein.

4.- „La entrometida” von Muriel Spark (Blackie Books) .- Erster Titel einer neuen Sammlung, die dieser britischen Autorin gewidmet ist, einem ihrer lustigsten und transgressivsten Werke. Darin erzählt er die Geschichte von Fleur Talbot, der nach dem Zweiten Weltkrieg im noblen und macho London überleben muss.

5.- “El mal de Corcira” von Lorenzo Silva (Destination) .- Zehnter Teil der Krimiserie mit dem emblematischen Paar der Zivilgarde von Silva, das bei dieser Gelegenheit den Mord an einem aufklären muss Mann, der sich als ehemaliger Mitarbeiter von ETA herausstellt. Die Geschichte reist 30 Jahre zurück und zeigt Bevilacquas Vergangenheit im Kampf gegen die Terroristenbande.

6.- “Tribute to Blenholt”, von Daniel Fusch (Automatic) .- Dieser 1936 geschriebene Roman, der das Leben in den Nachbarhäusern der ersten in Williamsburg installierten jüdischen Einwanderer zeichnet, erzählt aus dem Optiker von Max Balkan, einem jungen Mann, der von den Versprechungen des amerikanischen Traums verführt wird.

7.- “Die Fußabdrücke der Stille” von John Boyne (Salamander) .- Der Schriftsteller John Boyne, Autor von “Der Junge im gestreiften Pyjama”, befasst sich in diesem Roman zum ersten Mal mit seiner Heimat Irland sexueller Missbrauch von Minderjährigen, mit denen er “untersuchen wollte, wie die Kirche mit der Gesellschaft und denen, die in ihr arbeiten, umgegangen ist”.

8.- „Little Red Women“ von Marta Sanz (Anagram) .- Marta Sanz schließt die Trilogie des Detektivs Arturo Zarco ab, der die Geschichten über die Erinnerung zerlegt: einen schwarzen und politischen Roman, in dem er Literatur als Spielgebiet beanspruchen will und Überschreitung.

9.- „Frag niemals einen Vogel nach seinem Namen“ von Andrés Ibáñez (Gutenberg-Galaxie) .- Eine Liebesgeschichte und eine andere der Gewalt werden in diesem mysteriösen „Thriller“ gemischt, der auch eine Hommage an Meister der spanischen Literatur ist. Horror wie Lovecraft oder Chambers.

10.- „Territorium des Lichts“ von Yuko Tsushima (Impedimenta) .- Ein Roman über Verlassenheit, Begehren und Transformation, in dem die verstorbene japanische Schriftstellerin die Geschichte einer Bibliothekarin erzählt, die mit ihrer Tochter ein neues Leben beginnen muss zwei Jahre alt, als ihr Mann sie bittet, sich zu trennen. (29. Juni 2020, EFE / PracticaEspañol)

(Automatische Übersetzung)

Noticias al azar